Startseite > Arbeitererkomödie/-tragödie, Netz-Welt-Geschichten > ebay-Auktionen, Arbeitszeiten und andere Termine

ebay-Auktionen, Arbeitszeiten und andere Termine

Ich bin Studentin und natürlich auch Arbeitnehmerin nebenbei. Ich habe das was man ein Abrufarbeitsverhältnis nennt, arbeite also regelmäßig unregelmäßig. Eigentlich lässt sich das super mit meinem Studium und meinem sonstigen Leben kombinieren, wenn es nicht ebay gäbe.

Warum?
Ganz einfach, die von mir beobachteten Auktionen bei dem bekannten Online-Auktionshaus enden irgendwie immer dann, wenn ich entweder arbeiten bin (selbstredend gibt es bei meinem Job absolut keine Möglichkeit auch nur an die Verwendung eines PCs zu denken) oder ich habe andere Verpflichtungen.

Manch einer mag jetzt sagen: „Freu dich doch, so hast du Geld gespart!“ Da kann ich nur sagen: „Falsch!“ Wenn ich z. B. gebrauchte Lehrbücher oder Klamotten (selbstverständlich nur solche, die ich unbedingt brauche) versuche zu ersteigern, um gegenüber dem Neukauf Geld zu sparen, dann ist das im Grunde sogar schlecht für meinen Geldbeutel.

Das wollte ich nur mal eben angemerkt haben… 😉

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: